Rechtsanwälte Bruno Walter & Bernd Kahleyß

Vergaberecht

Öffentliche Auftraggeber beraten wir sowohl bei der Vorbereitung als auch bei der juristischen Durchführung öffentlicher Vergabeverfahren nach nationalem und europäischem Recht. Dabei erstreckt sich unsere Unterstützung auf die Vergabe von Leistungen nach der VOB/A, der VOL/A und der VOF. Vergabeentscheidungen öffentlicher Auftraggeber verteidigen wir in Vergabenachprüfungsverfahren vor der Vergabekammer und dem Beschwerdegericht.

Ein besonderer Schwerpunkt unserer Beratung liegt in der Betreuung von Vergabeverfahren im Abfall- und Abwasserbereich. Hier sind wir häufig sowohl mit der Vorbereitung als auch der Durchführung komplexer Privatisierungsverfahren – insbesondere im Rahmen sogenannter Public Private Partnership-Modelle – befasst.

Zudem begleiten wir Vergabeverfahren aus dem Bereich des Personen- und Schienenpersonennahverkehrs.

Doch auch Bieter unterstützen wir während des gesamten Vergabeverfahrens öffentlicher Aufträge, um ihr erfolgreiches Abschneiden im Wettbewerb zu gewährleisten. Ihren Anspruch auf Beachtung der vergaberechtlichen Bestimmungen durch die Vergabestelle setzen wir in Vergabenachprüfungsverfahren effektiv durch. ­